Garantierter Fahrspaß mit Elektroautos für große Kinder

Zwei Kids in einem Elektroauto für Kinder
© Kirill Gorlov – stock.adobe.com

Ein eigenes Auto zu besitzen, ist doch der große Traum aller Kids. Mit Elektroautos für große Kinder erfüllen Sie Ihrem Sprössling diesen Wunsch.

Das eigene Gefährt lässt sich aus einer breiten Auswahl an Marken und Ausführungen wählen. Sei es ein Audi oder Jeep – das Traumauto Ihres Kindes ist mit Sicherheit dabei.

Einige Autos sind mit einem Beifahrersitz ausgestattet, so dass Platz für Geschwister oder Freunde vorhanden ist, um diese auf eine Spritztour mitzunehmen.

Was Sie bei Elektroautos für große Kinder beachten sollten

Neben der Wahl der Automarke können Sie zwischen Ein- und Zweisitzern aussuchen. Ein Zweisitzer bietet noch Platz für einen Freund oder das Geschwisterchen.

Darüber hinaus gibt es weitere Unterschiede, die wir uns im Folgenden näher ansehen.

Antrieb und Motor

Kinderautos sind meist mit zwei Elektromotoren ausgestattet. Diese haben 25 oder 45 Watt Leistung und lassen sich einfach an einer üblichen Steckdose aufladen.

Während der Motor eine sehr gute Leistung liefert, ist er ebenso energieeffizient. Eine höhere Wattzahl entspricht einem höheren Strombedarf.

Gleichzeitig bedeutet die stärkere Leistung natürlich auch eine höhere Geschwindigkeit, welche meist bei maximal 10 km/h liegt. Trauen Sie Ihrem Kind mehr zu, ist ein Elektro Kinderquad eine Option.

Kind mit großer Freude in einem Elektro Jeep
© volkonskaya – stock.adobe.com

Wie sicher sind Elektroautos für Kinder?

Neben viel Spaß und Freude spielt die Sicherheit selbstverständlich eine große Rolle. Glücklicherweise haben Hersteller vorgesorgt und minimieren durch Sicherheitseinrichtungen das Verletzungsrisiko.

Ein Anschnallgurt bietet selbst bei rasanten Fahrmanövern für optimale Sicherheit. Gleiches gilt für den Beifahrer bei Zweisitzern.

Außerdem ist häufig eine RC-Fernbedienung vorhanden. Darüber lässt sich das Auto aus der Ferne steuern und im Ernstfall stoppen. Die Fernbedienung verhindert eine Verletzung Ihres Kindes, aber auch Sachschäden können Sie dadurch entgegenwirken.

Sonderausstattung: LED-Beleuchtung und Radio

Wie auch bei echten Autos sind Elektroautos für Kinder mit entsprechender Sonderausstattung verfügbar.

LED-Scheinwerfer sorgen für eine schicke Optik und Sicherheit bei Fahrten in Dunkelheit. Einige Modelle verfügen zudem über eine Lichthupe.

Ein Musik-Player mit USB-Anschluss oder Bluetooth sorgt für den passenden Sound während der Spritztour Ihres kleinen Rennfahrers.

Die Türen der Autos lassen sich teilweise öffnen, manchmal muss das Kind von oben hineinklettern.

Fazit

Elektroautos für große Kinder sorgen für das tolle Gefühl, ein eigenes Gefährt zu besitzen. Die Fahrzeuge sind schnell aufgeladen und lassen sich kinderleicht steuern.

Dank Sicherheitsgurt kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz. Sonderausstattungen runden das ganze Paket ab, denn wer hört nicht gerne Musik beim Auto fahren?

Suchen Sie mit Ihrem Kind das perfekte Auto aus und lassen Sie es schon bald durch die Gegend cruisen.

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen